Spenden für den CVJM Kassel e.V.

CVJM-Dreieck als Spendenbox

Ihre Spende hilft – gemeinsam kommen wir voran

Als Verein tragen wir uns vorwiegend aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Auch finanzieren wir unsere Arbeit durch die Vermietung unserer Räumlichkeiten und einiger Ladenlokale in der Treppenstrasse in Kassel. Nur noch gelegentlich erhalten wir Zuschüsse öffentlicher, kirchlicher und diakonischer Stellen. An dieser Stelle gab es in der jüngeren Vergangenheit erhebliche Einschnitte.

Viele Mitglieder unterstützen uns bereits auch über den normalen Mitgliedsbeitrag hinaus. Dafür sind wir allen sehr dankbar! Jeder Betrag hilft, die wichtige Arbeit an und mit Kindern und Jugendlichen aufrechtzuerhalten und voranzubringen.

Die Gruppenarbeit, die Freizeit und die Mitarbeiterschulungen liegen uns besonders am Herzen. Es sind die Punkte, an denen die jungen Menschen auch mit Gottes Wort in Berührung kommen und ein Fundament für ihr eigenes Leben vermittelt bekommen.

Bitte helfen Sie uns, dass wir weiterhin jungen und junggebliebenen Menschen Wurzeln für ihr Leben schenken können.

Kinder- und Jugendarbeit - unsere Leidenschaft

Es ist nicht nur unser Auftrag, es ist unsere Leidenschaft, Kindern und Jugendlichen Werte zu vermitteln - christliche Werte und Glaubensinhalte. Wir schaffen Räume, sich auszuprobieren, Erfahrungen miteinander zu teilen und erste Schritte im christlichen Glauben zu gehen.

Immer wieder erleben wir, dass es gerade Kinden und Jugendliche sind, die im CVJM eine Heimat und neue Freunde, neuen Halt finden. Das möchten wir auch weiter fördern.

Von Kinder- und Jugendgruppen, diversen Freizeiten und Fahrten über Familienwochenenden bis hin zu aktiver Sportarbeit reicht unser Angebot. Auf dieser Homepage finden Sie alle Angebote unseres CVJM Kassel.

Der CVJM Kassel finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Einkünften aus Vermietung. Dennoch ist die finanzielle Lage des Vereins angespannt. Umfangreiche Spar- und Veränderungsprozesse wurden eingeleitet und umgesetzt, die auch Stellen der hauptberuflichen Jugendmitarbeiter betreffen (s.u.).

Bitte helfen Sie mit, unser Engagement für die Kinder und Jugendlichen in Kassel auf eine solidere finanzielle Grundlage zu stellen. Durch Ihre Spende unterstützen Sie uns direkt bei unserer sinnvollen und verantwortungsbewussten Tätigkeit.

 

Freizeiten - die Freundschaftsschmiede

Die Freizeiten unseres CVJM Kassel sind sehr beliebt. Helfen Sie mit, dass auch sozial benachteiligten Kinder und Jugendliche teilnehmen können.

Viele Kinder nehmen Jahr für Jahr an unseren Kinder- und Jugendfreizeiten teil. Das ist eine tolle Chance, viele Kinder und Jugendlichen für den CVJM und den christlichen Glauben zu begeistern.

Die Kinder und Jugendlichen erleben Gemeinschaft miteinander, knüpfen neue  Freundschaften und teilen Sport und Spaß. Hier erleben sie Neues und probieren Vieles einfach aus. So wird das CVJM-Dreieck ganz besonders zum Symbol christlicher Gemeinschaft: Denn Geist, Herz und Körper kommen zum Einsatz.

Die Freizeiten waren bislang  zu einem relativ vertretbaren Preis darstellbar, weil es u.a. seitens öffentlicher und diakonischer Stellen Fördermöglichkeiten gab. Diese brechen immer weiter weg, obwohl Freizeiten  laut Sozialgesetzbuch ausdrücklich zur Jugendarbeit gehören. Dennoch möchten wir weiterhin diese zentrale Möglichkeit christlicher Jugendarbeit aufrecht erhalten. Und jetzt kommen Sie ins Spiel:

Helfen Sie z.B. durch eine Spende von z.B. 50 Euro mit, dass die Kosten für die teilnehmenden Kinder oder Jugendlichen erschwinglich gehalten werden können. Ihre Spende hilft, dass Kinder und Jugendliche Christi Geist in Gemeinschaft erfahren können.

Unterstützung für Volker Klebaum und Tabea Decker
 
Volker Klebaum, Leitender Sekretär des CVJM Kassel
 
Viele Fördergelder laufen aus und trotz schmerzhafter Sparmaßnahmen ist es kaum möglich, unseren Leitenden Sekretär, Volker Klebaum, jetzt noch voll zu finanzieren.
 
Dank dem Einsatz einer Reihe von Unterstützern, ist es immerhin möglich Volker Klebaum zu 85% aus unserem Haushalt und Spenden zu finanzieren. Das ist nach nur 3 Monaten schon ein tolles Ergebnis! Herzlichen Dank an alle, die das ermöglicht haben!
 
Wir möchten aber gern, dass Volker Klebaum seine volle Kraft in und für unseren Verein und die Jugendarbeit einsetzen kann.
 
Er ist zentraler Ansprechpartner, Freizeitleiter, Gesprächspartner für die Mitarbeiter und den Vorstand, Geschäftsführer, Vermieter und geistlicher Leiter. Im Mittelpunkt steht für ihn sein Auftrag, Gottes Wort und Jesu Liebe an die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen im CVJM Kassel weiterzugeben. In diesem Geist bildet er Jugendliche zu ehrenamtlichen Mitarbeitenden aus, unterstützt und begleitet die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter im Verein und darüber hinaus. Er wird im Verein zu 100 % gebraucht.
 
Damit das gelingt, brauchen wir Ihre Hilfe und Unterstützung. Dringend!
 
 
Tabea Decker, Jugenssekretärin des CVJM Kassel
 
Dank des Einsatzes etlicher Mitglieder und Freunde des CVJM konnte die Finanzierung der Jugendsekretärsstelle aufrechterhalten werden. Dies wird auch zukünftig notwendig sein, um die Jugendarbeit mit professioneller Begleitung gewährleisten zu können.
 
Tabea Decker setzt sich voll für die Kinder- und Jugendarbeit bei uns ein. Gerade die Begleitung und Schulung ehrenamtlicher Jugendleiterinnen und Jugendleiter engagiert sie sich mit viel Herzblut und großer Kompetenz.
 
Außerdem betreut Tabea Decker Kinden und Jugendliche nachmittags an der Johann Hinrich Wichern Schule (Kassel). Dabei können die Schüler und Schülerinnen auch in der Schule neue Kraft schöpfen und in guter Lernatmosphäre ihre (Haus-)Aufgaben erledigen. So können sie mit einem guten Eindruck und schon erledigten Hausaufgaben die Schule verlassen.
 
Wir empfinden diese Kooperation zwischen zwei christlichen Trägern als sehr unterstützendswert.

Helfen Sie mit!

Einzelne Beträge sind herzlich willkommen. Für eine nachhaltige Absicherung der Stellen sind wir jedoch auf regelmäßige Beiträge möglichst langfristig z. B. über eine Dauer von drei Jahren angewiesen.

Jede einzelne Spende trägt dazu bei, dass wir Herz, Geist und Handeln von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen erreichen und im Geiste Jesu anstoßen.

Daher bitten wir Sie um eine direkte Beteiligung an der Finanzierung und um Übernahme einer Patenschaft für einen Teil der Jugendsekretärsstelle. Auch kleine regelmäßige Beträge helfen.

Wir freuen uns über jede Unterstützung! Werden Sie Pate!

 

CVJM-Haus
Pictogramm des Hauses vom CVJM-Kassel e.V.

Auch das CVJM-Haus in der Wolfsschlucht braucht Zuwendung

Bald 60 Jahre hat das CVJM Haus in der Wolfsschlucht auf dem Buckel. Diese Zeit hat Ihre Spuren hinterlassen. So stehen immer wieder wichtige Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten an. Seien es energetische Projekte oder einfach auch mal wieder ein neuer Anstrich.

Es gibt immer etwas zu tun. Helfen Sie mit, dass sich alle in unserem Haus wohlfühlen können.

Wir freuen uns über jede Unterstützung für das CVJM-Haus.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Thema Finanzierung der CVJM-Arbeit und zur Verwendung von Spenden, dann sprechen Sie uns einfach an. Gern informieren wir Sie dazu:
 
CVJM Kassel e.V.
Wolfsschlucht 21
34117 Kassel
Tel.: 0561/15073
Fax: 0561/18863
info@cvjm-kassel.de

Ansprechpartner:

Volker Klebaum, Leitender Sekretär
Wolfram Heckmann, Vorsitzender des Vorstandes
 
 
Spendenkonten:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE22 5206 0410 0000 000191
BIC: GENODEF1EK1
Kasseler Sparkasse
IBAN: DE04 5205 0353 0000 0532 19
BIC: HELADEF1KAS
 
Sie erhalten selbstverständlich eine Zuwendungsbestätigung zu Beginn des folgenden Kalenderjahres, wenn Sie uns Ihre Adressdaten übermitteln, sofern wir diese nicht bereits von Ihnen erhalten haben.
 
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!